Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Lebensversicherung (German Edition)

Lebensversicherung (German Edition)

Titel: Lebensversicherung (German Edition)
Autoren: Harald Schnare
Ads
Vorbemerkung
     
    The following story is fictional and does not depict any
actual person or event.
     
    Sämtliche Handlungen, Personen, Dialoge und
Charakterisierungen in diesem Buch sind rein fiktiv. Etwaige Ähnlichkeiten mit
lebenden oder historischen Personen oder Ereignissen sind zufällig, da unter
vergleichbaren Umständen andere Interaktionen in der Realität nicht
auszuschließen sind.
     
     
    und doch –
     
     
    wenn der geneigte Leser die eine oder andere Person, das eine
oder andere Stichwort in eine Suchmaschine seiner Wahl eingibt und womöglich
findet, werden Fiktion und Realität im einen oder anderen Handlungsstrang
möglicherweise konjunktivisch verbunden.
     
    Die Erzählung spielt um die Jahrhundertwende (*) in Amerika.
Dies erteilt der Handlung keinen Abbruch, ja der historische Abstand vermehrt
vielleicht den Reiz – der Leser mag nach der Lektüre urteilen und vielleicht
eine aktuelle Fortsetzung wünschen.
     
    Schorsch Dabbelju Bush (**) war noch nicht Präsident, die
Zwei Türme standen noch, Jesus-fucking-Christ kam uns noch nicht über
die Lippen, Saddam Hussein badete noch im Tigris und Gaddafi würde sein Zelt –
noch ungepfählt - im Elysée aufbauen.
    Bei uns waren runaway -Staatsoberhäupter Utopie und ein
Papst, der sich als Mensch outete, undenkbar.
    Guantanamo war wohl irgendeine hübsche Urlaubsinsel in der
Karibik, und Obama vielleicht eine wellness -Übung.
    Vogel- und Schweinegrippe ließen uns noch in Ruhe, BSE uns
SARS waren unbekannt und Testosteron noch Kanzlerattribut.
    Wir kannten die „Sopranos “ noch nicht, waren noch
nicht „ Lost “ und durch „ The Wire “ noch nicht im Alltag amerikanischer
Großstädte angelangt.
     
    Aber es gab Machtkartelle und
politische Interessen. Es gab die USA, und es gab ihre Todesstrafe. Es gab die
zur Exekution Verurteilten, und es gab den Umgang mit ihnen. Es gab den Bedarf
an lebenden Organen zum Zwecke der Transplantation, und es gab ihren Mangel …
     
     
     
     (*) alle Zahlen sind für diesen Zeitraum (1999/2000) recherchiert .
    (**)  der Autor legt Wert darauf festzustellen, dass George
W. Bush keinen Kontakt zum hier dargestellten fiktiven Kartell hatte.

Synopsis
     
    In einem bekannten Forschungsinstitut in den USA wird
Joseph, ein viel versprechender Wissenschaftler, in die Möglichkeiten
medizinischer Macht eingeweiht. Seine Aufgabe ist es, ein immunologisches
Risiko für führende Persönlichkeiten im Falle einer notwendigen Transplantation
auszuschließen und passende Organe zu jeder Zeit verfügbar zu halten.
    Der Notfall tritt ein. Für einen prominenten Patienten
wird ein Organ benötigt. In der Recherche findet Joseph unter den Personalien
eines potenziellen Spenders den Hinweis, dass dieser ein zum Tode Verurteilter
ist. Diese Entdeckung führt ihn in der Folge zu Fragen und ethischen Zweifeln. Es
wird gezeigt, wie skrupellos eingesetzte medizinische Erkenntnisse die Menschen
beeinflussen und die Politik manipulieren können.
    Josephs Freund Karl findet Hinweise auf die Entdeckung
des Wissenschaftlers und damit Einblick in die Geheimnisse des Kartells. Durch
einen Unfall seiner Tochter und der Notwendigkeit einer Organtransplantation
legt Karl, trotz der damit verbundenen Gefahr, sein entdecktes Wissen offen und
erpresst die Operation seiner Tochter. In einem ihm bekannten Geheimfach einer
Segelyacht findet der Erzähler Unterlagen, die Joseph und Karl dort hinterlegt
haben. Diese Unterlagen setzen ihn auf die Spur des alten Wissenschaftsjournalisten
Schmid, der in der Inselwelt der Bahamas untergetaucht ist. Der Erzähler segelt
mit seiner Tochter in die Bahamas, wo sie Schmid suchen. Schmid weiß über die
Praktiken in den Todestrakten und erklärt sein Wissen über die Hinrichtung mit
der Giftspritze, den Tötungsmechanismus und die wechselseitigen Beziehungen der
verwendeten Chemikalien. Das Ziel ist die Nutzung der Organe der Exekutierten.

Handelnde Personen
    in alphabetischer Reihenfolge
     
    Banks, Joseph, Dr.
    - Freund von Karl und dem Erzähler, Immunolge und Arzt eines
Instituts des Department of  Medicine ; Aufgabe geheim: Grundlage:
Datenbank der Krankheitsgeschichten aller führenden und herausragenden
Persönlichkeiten der USA
     
    Bridges, Jeff
    - Wärter im Huntsville-Gefängnis, Texas
     
    Burger, Dr.
    - Epidemiologe des Instituts
     
    Carl
     - Wärter in Huntsville; vorher in Angola, dem Staatsgefängnis
von Louisiana
     
    Charlie
     - Tochter von Erzähler; sie begleitet

Weitere Kostenlose Bücher

Tigermilch
Tigermilch von Stefanie de Velasco
Begegnung im Schatten
Begegnung im Schatten von Alexander Kröger
Jenseits von Timbuktu
Jenseits von Timbuktu von Gercke Stefanie
Die Maggan-Kopie
Die Maggan-Kopie von Jacqueline Montemurri