Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen

Meine Schwiegermutter ist cooler als deine

Titel: Meine Schwiegermutter ist cooler als deine
Autoren: dtv
Ads
ich muss ihm das Essen auf den Tisch stellen.«

|156| 10   Gründe, warum Sie einmal nach Grado kommen sollten
Der Sonnenuntergang in der Lagune ist ein Naturschauspiel – da wird selbst Santorin ein bisschen neidisch.
Ein morgendlicher Spaziergang an der Riva Dandolo, wenn die Fischer den Fang entladen. Sie sollten idealerweise so gegen 8   Uhr und nicht später als 9.30   Uhr dran sein – und nerven Sie die Kerle nicht, die gerade zehn Stunden auf dem nächtlichen Meer verbracht haben; schlendern
     Sie einfach so dahin und spicken ein wenig.
Einmal sich in den verwinkelten Gassen der Altstadt verlaufen und dann aufs Geratewohl ins nächstbeste Restaurant gehen.
In der kühlen Nebensaison: der Kaminduft in der Altstadt. Die Bewohner der alten Häuser heizen nämlich noch mit Holz.
|157| Cappuccino mit Hafenblick und die hilflosen Anlegemanöver der Freizeitsegler kommentieren.
Kaufen Sie sich ein Rubbellos im Café mit dem obskuren Namen »Bomben«. Der Ort hat schon vielen Glücksuchenden ebenjenes gebracht.
Minnie erleben. Ich denke nicht, dass Sie sie verfehlen würden.
Wenn Sie mal nach Grado Pineta rauskommen, dann sollten Sie etwas in der »Royal Bar« im ersten Stock eines Hauses direkt am
     Strand trinken. Die »Royal Bar« ist Italien aus den Sechzigerjahren. Hinter der Theke steht der Padrone, der aussieht, als
     wäre er für diese Rolle gecastet worden: volles graues Haar, römische Nase, Anzug und Krawatte, langsame und geschmeidige
     Bewegungen. Die Beschilderung und Bestuhlung war auch schon zu Zeiten Benito Craxis so, Touristen verirren sich hier allenfalls
     im Hochsommer hin, und von der schmalen Terrasse aus überblicken Sie den Golf von Triest.
Zehn Kilometer Sandstrand.
Pasta im Freien + Kinder spielen auf der Straße, die für den Verkehr gesperrt ist = vollkommener Seelenfrieden.

|158| Und falls Sie wirklich kommen wollen   …
    Habe ich auf meiner Webseite www.stefanmaiwald.de einen kleinen Reiseführer zusammengestellt, in dem ich über die besten Restaurants
     schreibe und schamlos Werbung für das Apartmenthotel meiner Frau mache.

Informationen zum Buch
    Seine chaotische italienische Familie ist den Lesern durch ›Laura, Leo, Luca und ich‹ bereits ans Herz gewachsen – »ein Buch
     wie ein sonniger Urlaubstag« befand die ›Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide‹ und die ›Westdeutsche Allgemeine Zeitung‹
     freute sich über die »geistreichen, sprachlich höchst witzigen Anekdoten«. Diesmal steht Schwiegermutter Minnie im Zentrum
     des Geschehens. Über ihren Fernseher hat sie einen AC-Mailand- Schal drapiert, die Strandkabine verteidigt sie notfalls mit
     körperlicher Gewalt und mit ihren abendlichen Pasta-Exzessen sorgt sie dafür, dass die gesamte Familie an der Schwelle zum
     Übergewicht steht. Ein Lesebuch voller Charme und Ironie.

Informationen zum Autor
    Stefan Maiwald
, geboren 1971, schreibt u. a. für ›P.M.‹, ›Merian‹, das ›Golf Journal‹, das SZ-Magazin‹ und die ›Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung‹.
     Bei dtv ist von ihm zuletzt erschienen: ›Golf. Kleine Philosophie der Passionen‹ ( dtv 34482).

Weitere Kostenlose Bücher

0037 - Wir durchkreuzten das Waffengeschäft
0037 - Wir durchkreuzten das Waffengeschäft von Wir durchkreuzten das Waffengeschäft
Schreckensbleich
Schreckensbleich von Urban Waite
0672 - Schwingen des Todes
0672 - Schwingen des Todes von Werner Kurt Giesa
Der Fall Carnac
Der Fall Carnac von Marcel-Aimé Baudouy