Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Entfuehrt von einem Prinzen

Entfuehrt von einem Prinzen

Titel: Entfuehrt von einem Prinzen
Autoren: Susan Stephens
Ads
IMPRESSUM
    JULIA erscheint 14-täglich im CORA Verlag GmbH & Co. KG
Redaktion und Verlag:
    Postfach 301161, 20304 Hamburg
    Tel.: +49(040)600909-361
    Fax: +49(040)600909-469
    E-Mail: [email protected]
     
CORA Verlag GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Harlequin Enterprises Ltd., Kanada
Geschäftsführung:
Thomas Beckmann
Redaktionsleitung:
Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)
Cheflektorat:
Ilse Bröhl
Lektorat/Textredaktion:
Sarah Hielscher
Produktion:
Christel Borges, Bettina Schult
Grafik:
Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn, Marina Grothues (Foto)
Vertrieb:
asv vertriebs gmbh, Süderstraße 77, 20097 Hamburg Telefon 040/347-29277
Anzeigen:
Christian Durbahn
Es gilt die aktuelle Anzeigenpreisliste.
     
    ©2010 by Susan Stephens
    Originaltitel: „Maharaja‘s Mistress“
    erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
    in der Reihe: MODERN HEAT
    Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.
    ©Deutsche Erstausgabe in der Reihe: JULIA
    Band 122011 (12/3) 2011 by CORA Verlag GmbH & Co. KG , Hamburg
    Übersetzung: Emma Luxx
    Fotos: Corbis
    Veröffentlicht im ePub Format in 05/2011 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.
    ISBN: 978-3-86349-712-5
    Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten.
    JULIA -Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Führung in Lesezirkeln nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Haftung. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.
    Satz und Druck: GGP Media GmbH, Pößneck
    Printed in Germany
    Der Verkaufspreis dieses Bandes versteht sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
    Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:
    BACCARA, BIANCA, ROMANA, HISTORICAL, HISTORICAL MYLADY, MYSTERY, TIFFANY HOT & SEXY, TIFFANY SEXY
CORA Leser- und Nachbestellservice
    Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Sie erreichen den CORA Leserservice montags bis freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr:
CORA Leserservice
    Postfach 1455
    74004 Heilbronn
Telefon
    Fax
    E-Mail
01805/63 63 65 *
    07131/27 72 31
    [email protected]
*14 Cent/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom,
    max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz
www.cora.de

Susan Stephens
    Entführt von einem Prinzen?

1. KAPITEL
    Dieses Gespräch erforderte all ihren Mut. Kaum zu glauben, wenn man bedachte, dass sie dem besten Freund ihres Bruders früher unbefangen und kumpelhaft begegnet war. Doch seitdem war viel Zeit vergangen. Inzwischen gefiel Ram sich in der Rolle des hocharistokratischen Playboys.
    Mia hingegen hatte ganz andere Probleme.
    Narben und Probleme und das brennende Bedürfnis, endlich wieder Rennen zu fahren. Sie dachte gar nicht daran, so leicht aufzugeben.
    Natürlich reizte sie auch die Gelegenheit, Ram wiederzusehen. Da brauchte sie sich gar nichts vorzumachen.
    Wann hatte sie eigentlich zuletzt mit ihm gesprochen? Egal, jedenfalls war es viel zu lange her. Nervös wartete Mia, dass sich am anderen Ende der Leitung jemand meldete. Wollte man den Medien Glauben schenken, hatte auch Ram sich sehr verändert. Allerdings war von ihm angekündigt worden, dass er plante, sein Playboy-Dasein demnächst zu beenden, um sich ganz dem Wohl seines Volkes in Ramprakesh zu widmen. Zuvor wollte er noch einmal seinem Hobby frönen und mit seinem Superrennwagen an einer Rallye durch Europa teilnehmen.
    Mia war sofort wie elektrisiert gewesen, als sie aus den Nachrichten erfuhr, dass Rams Beifahrer erkrankt war. Das war ihre Chance! Ram brauchte dringend einen neuen Beifahrer, sonst konnte er an der letzten Etappe, die durch die verschlungenen Straßen von Monte Carlo führte, nicht teilnehmen. An diesem mondänen Ort hatte Mia nach einem Rennunfall, der sie fast das Augenlicht gekostet hätte, ein neues Leben angefangen.
    Lange hatte sie befürchtet, nie wieder Rennen fahren zu können, und nun bot sich aus heiterem Himmel doch eine Gelegenheit, eine Wettfahrt auf höchstem Niveau zu bestreiten. Vorausgesetzt, Ram würde sie als Kopilotin akzeptieren. Mit ihrer Überzeugungskraft und Sturheit aus Kindertagen würde ihr das hoffentlich gelingen. Wenn er sich gleich meldete, würde sie einfach so tun, als hätten sie sich erst kürzlich gesehen.
    Eigentlich hatte Ram früher jede Herausforderung von ihr angenommen. Ihr wurde heiß, als

Weitere Kostenlose Bücher

Blutrotes Wasser
Blutrotes Wasser von Jonas Torsten Krueger