Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten (Die Rechtschreibfehler-Sammelstelle) (German Edition)

Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten (Die Rechtschreibfehler-Sammelstelle) (German Edition)

Titel: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten (Die Rechtschreibfehler-Sammelstelle) (German Edition)
Autoren: Benji Alvado , Curtis Helmut
Ads
A
     
     
    FALSCH / RICHTIG
    QUELLE
     
    Abschusseier / Abschlussfeier
    (Quelle: Soziales Netzwerk)
     
    Acustic / Akustik
    (Quelle: Chat)
     
    Adpfend / Advent
    (Quelle: Forum)
     
    Afterschafe / Aftershave
    (Quelle: Forum)
    "Afterschafe" könnten eine extra gezüchtete Rasse von Schafen mit extra großem Hinterteil sein
     
    Akkustick / Akustik
    (Quelle: Forum)
    Ein "Akkustick" könnte ein anderes Wort für einen batteriebetriebenen Vibrator sein
     
    Alaine / alleine
    (Quelle: Chat)
     
    Alians / Aliens
    (Quelle: Forum)
     
    Allerdiengs / Allerdings
    (Quelle: Kleinanzeigen)
     
    A llwiesend / allwissend
    (Quelle: Forum)
    Das Wort "allwiesend" könnte aus dem Garten- und Landschaftsbau stammen. Wenn ein Gärtner "Allwiesend" ist, kennt er sich bestimmt mit dem Mähen von "allen Wiesen" perfekt aus
     
    Alosno / Alonso
    (Quelle: Webseite)
    Statt des Rennfahrers oder des Fußballspielers ist mit "Alosno" wahrscheinlich "A los? no!", eine Mischung aus Bayrisch und Englisch gemeint. Es steht vermutlich dafür, dass man kein Los auf der Kirmes kaufen will oder es ist auch eventuell die bayrische Aufforderung noch ein Los zu kaufen (a Los no!) gemeint
     
    Alt soviele / Allzu viele
    (Quelle: Forum)
     
    Amauteure / Amateure
    (Quelle: Teletext)
     
    anfahngen / anfangen
    (Quelle: Chat)
     
    ankammen / ankommen
    (Quelle: Forum)
     
    ankugen / angucken
    (Quelle: Chat)
     
    ansonnsten / ansonsten
    (Quelle: Forum)
     
    Anwald / Anwalt
    (Quelle: Diverse)
    Mit " Anwald" ist vielleicht ein Spezialanwalt gemeint der auf "Wald- und Forstrecht" spezialisiert ist
     
    Aphang / Abhang
    ( Quelle:Chat)
     
    Artest / Attest
    (Quelle: Chat)
     
    Asülanten / Asylanten
    (Quelle: Chat)
    Ob es sich bei "Asülanten" um Fans von Django Asül handelt, ist nicht bekannt
     
    Atler / Alter
    (Quelle: Forum)
     
    A ufnähmen / aufnehmen
    (Quelle: Chat)
     
    Augenartzt / Augenarzt
    (Quelle: Forum)
     
    ausfähren / ausführen
    (Quelle: Diverse)
     
    ausgebückst / ausgebüchst
    (Quelle: Diverse)
     
    ausgelockt / ausgeloggt
    (Quelle: Forum)
    Mit "Ausgelockt" könnte vielleicht gemeint sein, dass die Locken von einer Dauerwelle verschwinden, frei nach dem Motto: "Es hat sich ausgelockt"
     
    Autoban / Autobahn
    (Quelle: Forum)

B
     
     
    FALSCH / RICHTIG
    QUELLE
     
    Barselona / Barcelona
    ( Quelle: Diverse)
     
    Barzelona /Barcelona
    (Quelle: Webseite)
     
    befor / bevor
    (Quelle: Chat)
     
    b einlich / peinlich
    (Quelle: Forum)
     
    bekahm / bekam
    (Quelle: Diverse)
     
    bekwem / bequem
    (Quelle: Diverse)
     
    Bellkatofeln / Pellkartoffeln
    (Quelle: Social Network)
    Mit " Bellkatofeln" könnten vielleicht Kartoffeln gemeint sein, die durch ein besonderes Katalysierungsverfahren besonders laut bellen
     
    beschäuert / bescheuert
    (Quelle: Forum)
     
    Bescheit / Bescheid
    (Quelle: Email)
     
    bestellet / bestellt
    (Quelle: Chat)
     
    Beteubungsmittel / Betäubungsmittel
    (Quelle: Chat)
     
    Betribssüstem / Betriebssystem
    (Quelle: Chat)
     
    Bihr / Bier
    (Quelle: Chat)
     
    Biljard / Billard
    (Quelle: Chat)
     
    bite / bitte
    (Quelle: Webseite)
     
    Blindarm / Blinddarm
    (Quelle: Forum)
     
    Bluh Skrien / Bluescreen
    (Quelle: Chat)
     
    bl ündern / plündern
    (Quelle: Chat)
    Bei der Schreibweise "blündern" hat wohl wieder jemand die Aussprache der Sachsen als Vorbild gehabt.
     
    Blus / Plus
    (Quelle: Chat)
     
    Bog / Bock
    (Quelle: Chat)
     
    Brägenz / Bregenz
    (Quelle: Forum)
     
    broblemlos / problemlos
    (Quelle: Forum)
     
    Brogramm / Programm
    (Quelle: Chat & diverse Foren)
    Eventuell ist Brogramm eine Schreibweise, die von der sächsischen Mundart herführt, wo das P wie das B ausgesprochen wird
     
    Buget               / Budget
    ( Quelle: Forum)
     
    buten / booten
    (Quelle: Chat)
    Das Wort "buten" existiert zwar im Nordhochdeutschen und heißt so viel wie „draußen“. Vielleicht könnte mit "buten" auch ein neues Kunstwort gemeint sein, welches beschreibt, dass der PC von außerhalb (Remote) gebootet wird

C
     
     
    FALSCH / RICHTIG
    QUELLE
     
    CD Riep / CD Rip
    (Quelle: Forum)
     
    Chansen / Chancen
    (Quelle: Forum)
     
    Codafone / Vodafone
    (Quelle: Chat)
    Es kann sich bei Codafone um einen neuen Anbieter handeln, bei dem man seine Gespräche verschlüsselt führen kann.
     
    Computerkurde / Computerkurse
    (Quelle: Webseite)
     
    couseng / Cousin
    (Quelle: Diverse)
     
    Crass / Krass
    (Quelle: Videoportal)

D
     
     
    FALSCH / RICHTIG
    QUELLE
     
    Dachsarnierung / Dachsanierung
    (Quelle: Diverse)
     
    dafon /

Weitere Kostenlose Bücher

Habitat C (German Edition)
Habitat C (German Edition) von Dirk van den Boom
Zeugin am Abgrund
Zeugin am Abgrund von Ginna Gray
18 Geisterstories
18 Geisterstories von Manfred Kluge