Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Silberband 093 - Abschied von Terra

Silberband 093 - Abschied von Terra

Titel: Silberband 093 - Abschied von Terra
Autoren: Perry Rhodan
Ads
Vorwort
    Die Unsterblichkeit ist ein Thema, mit dem sich die Science Fiction immer wieder auf verschiedenste Weise befasst. Und, seien wir mal ehrlich, wer von uns wäre nicht gerne unsterblich? Nun ja, das ist eigentlich ein zweischneidiges Schwert; nach der anfänglichen Euphorie dürfte sich sehr schnell Ernüchterung einstellen, wenn nicht sogar Katzenjammer.
    Hundert Jahre, zweihundert, auch dreihundert sind wohl noch kein Problem. Aber was passiert bei zweitausend, dreitausend oder mehr Jahren, wenn Sie sehen, wie sich ringsum alles immer schneller verändert und Sie mit Ihren Wertvorstellungen von einst nur noch milde belächelt werden, vielleicht so behandelt, als wären Sie ein lebendes Fossil? Und wenn nur Sie immer gleich jung und attraktiv bleiben, während Ihr Ehepartner, Ihre Kinder, Freunde und Verwandte ganz normal altern? Wie würden Sie sich fühlen? Erst gut, zweifellos. Aber dann? Ich glaube, dass eine solche personenbezogene Unsterblichkeit sehr einsam macht und der Betreffende sich ein entsprechend dickes Fell wird zulegen müssen.
    Aber das nur am Rande, zum Nachdenken und als Einstimmung.
    In unserer PERRY RHODAN-Serie ist die Unsterblichkeit von Anfang an eines der großen Themen. Es begann mit der Zelldusche für einen ausgewählten Personenkreis, die den Alterungsprozess für genau 62 Jahre anhielt, und führt über den eiförmigen Zellaktivator, der an einer Kette getragen wird, bis hin zum implantierten Aktivatorchip. Perry Rhodan besitzt diese relative Unsterblichkeit, die vor Krankheiten und Vergiftungen schützt, nicht aber vor Unfall und Waffengewalt, ebenso einige seiner engsten Freunde und Weggefährten.
    Was aber geschieht, wenn sich fremde Mächte eines Zellaktivators bedienen wollen, um daraus eine Waffe zu konstruieren? Eine Antwort darauf geben die Kapitel dieses Buches, die in unserer heimischen Milchstraße spielen.
    Ich wünsche Ihnen unterhaltsame Stunden und viel Vergnügen bei der Lektüre. Und ich danke all den Lesern besonders, die sich mit Anregungen und Kommentaren an uns wenden.
    Die in diesem Buch enthaltenen Originalromane sind: Kampf den Invasoren (777) und Duell der Außerirdischen (778) jeweils von William Voltz; Die Rache der Feuerflieger (784) von Kurt Mahr; Die erste Inkarnation (785) von William Voltz; Hilfe aus Zeit und Raum (792) von Clark Darlton; Die Aktivatorjagd (793) und Zeitbombe Zellaktivator (794) jeweils von H. G. Ewers; Netz des Todes (795) von Marianne Sydow sowie Abschied von Terra (799) von Kurt Mahr.
    Hubert Haensel

 
    Zeittafel

1971/84
Perry Rhodan erreicht mit der STARDUST den Mond und trifft auf die Arkoniden Thora und Crest. Mit Hilfe der arkonidischen Technik gelingen die Einigung der Menschheit und der Aufbruch in die Galaxis. Geistwesen ES gewährt Rhodan und seinen engsten Wegbegleitern die relative Unsterblichkeit. (HC 1-7)
2040
Das Solare Imperium entsteht und stellt einen galaktischen Wirtschafts- und Machtfaktor ersten Ranges dar. In den folgenden Jahrhunderten folgen Bedrohungen durch die Posbis sowie galaktische Großmächte wie Akonen und Blues. (HC 7-20)
2400/06
Entdeckung der Transmitterstraße nach Andromeda; Abwehr von Invasionsversuchen von dort und Befreiung der Völker vom Terrorregime der Meister der Insel. (HC 21-32)
2435/37
Der Riesenroboter OLD MAN und die Zweitkonditionierten bedrohen die Galaxis. Nach Rhodans Odyssee durch M 87 gelingt der Sieg über die Erste Schwingungsmacht. (HC 33-44)
2909
Während der Second-Genesis-Krise kommen fast alle Mutanten ums Leben. (HC 45)
3430/38
Das Solare Imperium droht in einem Bruderkrieg vernichtet zu werden. Bei Zeitreisen lernt Perry Rhodan die Cappins kennen. Expedition zur Galaxis Gruelfin, um eine Pedo-Invasion der Milchstraße zu verhindern. (HC 45-54)
3441/43
Die MARCO POLO kehrt in die Milchstraße zurück und findet die Intelligenzen der Galaxis verdummt vor. Der Schwarm dringt in die Galaxis ein. Gleichzeitig wird das heimliche Imperium der Cynos aktiv, die am Ende den Schwarm wieder übernehmen und mit ihm die Milchstraße verlassen. (HC 55-63)
3444 
Die bei der Second-Genesis-Krise gestorbenen Mutanten kehren als Bewusstseinsinhalte zurück. Im Planetoiden Wabe 1000 finden sie schließlich ein dauerhaftes Asyl. (HC 64-67)
3456
Perry Rhodan gelangt im Zuge eines gescheiterten Experiments in ein paralleles Universum und muss gegen sein negatives Spiegelbild kämpfen. Nach seiner Rückkehr bricht in der Galaxis die PAD-Seuche aus. (HC 68-69)
3457/58
Perry Rhodans

Weitere Kostenlose Bücher

Kind der Nacht
Kind der Nacht von Nancy Kilpatrick