Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)

Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)

Titel: Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)
Autoren: Joachim S. Tanski , Andreas Schreier , Steffen Thoma , Axel Singler
Ads
Durchsetzungskraft?
Geben Sie eigene Fehler zu und lernen aus diesen?
Nehmen Sie auch einmal fremde Hilfe und Ratschläge von anderen an?
Sind Sie kontaktfreudig?
Können Sie sich in die Probleme anderer hineindenken?
Fühlen Sie sich imstande, komplexe Probleme zu lösen?
Gehen Sie auch einmal ein kalkulierbares Risiko ein?
Sind Sie kreativ?
Sind Sie zuverlässig und bereit, Verantwortung zu übernehmen?
Sind Sie diszipliniert und können Ihr Verhalten gut steuern?
Besitzen Sie Flexibilität und Spontaneität?
Fühlen Sie sich körperlich fit und belastbar genug, um den hohen Arbeitseinsatz der ersten Jahre zu verkraften?
Halten Sie die Stresssituation auf Dauer auch psychisch aus?
    Fachliche Voraussetzungen
    Die Anforderungen, die heute an die Unternehmer gestellt werden, sind sehr hoch, und oft wird Ihnen ein umfangreiches fachliches und kaufmännisches Wissen abverlangt. Eine gute Ausbildung, Berufs- und eine gewisse Lebenserfahrung sinddaher sehr hilfreich. Bevor Sie Ihr eigener Chef werden, sammeln Sie daher wenn möglich erst Erfahrungen als Arbeitnehmer. Machen Sie sich mit den Aufgaben vertraut, dieSie später in Ihrem Unternehmen eigenverantwortlich lösen müssen. Achten Sie aber auf sogenannte Konkurrenzklauseln in Ihrem Arbeitsvertrag. Solche Klauseln können Ihnen für eine bestimmte Zeit nach dem Ausscheiden eine Betätigung im gleichen Marktsegment verbieten.
    Fragen Sie sich also noch bevor Sie Ihre fachliche Qualifikation prüfen immer:
Gibt es in Ihrem Arbeitsvertrag Klauseln, die es Ihnen verbieten, sich unmittelbar selbstständig zu machen?
Erfüllen Sie die gesetzlichen Voraussetzungen, um selbstständig tätig werden zu können?
    Lesen Sie dazu bitte auch das Kapitel „Welche Anmeldeformalitäten Sie erfüllen müssen“.
    Auch die folgenden Fragen sollten Sie überwiegend mit „Ja“ beantworten können.
    Checkliste: Fachliche Voraussetzungen
Ja
Nein
Haben Sie Verkaufstalent, und ist Ihnen die Vertriebsarbeit vertraut?
Konnten Sie sich ein Mindestmaß an kaufmännischer Qualifikation aneignen?
Verfügen Sie über Führungsqualitäten?
Haben Sie sich mit der Entwicklung der Branche, in der Sie sich selbstständig machen wollen, auseinandergesetzt?
Kennen Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen Ihrer Mitbewerber?
Können Sie Ihre Beziehungen zu Kunden, die Sie noch aus Ihren Zeiten als Angestellter kennen, weiter nutzen oder wiederherstellen?
Haben Sie Kontakte zu Mitanbietern aus Ihrer Branche und zu ehemaligen Kollegen?
    Wichtig
    Die wichtigste fachliche Voraussetzung ist der Besitz einer ausreichenden Berufs- und Branchenerfahrung.
    Das familiäre Umfeld ist wichtig
    Unterschätzen Sie die Bedeutung Ihres familiären Umfelds nicht! In vielen Fällen hat der Ehepartner bzw. Lebensgefährte einen entscheidenden Einfluss auf den unternehmerischen Erfolg. Es erleichtert Ihnen die Arbeit, wenn Sie wissen, dass Ihr privates Umfeld Sie psychisch und vielleicht auch finanziell unterstützt und Sie mit Problemen nicht allein lässt.
    Checkliste: Familiäres Umfeld
Ja
Nein
Ist Ihre Familie zur Unternehmensgründung positiv eingestellt?
Können Sie von Ihrem Ehepartner oder Lebenspartner Hilfe erwarten?
Kann Ihre Familie und Ihr Freundeskreis lange Arbeitszeiten oft auch am Wochenende akzeptieren?
Können Sie auf Urlaub verzichten?
Haben Sie zeitliche und finanzielle Verpflichtungen durch Verbands- oder Vereinsarbeit bzw. durch Hobbys?
Können und wollen Sie diese bei Bedarf aufgeben?
Kann auf Ihr Einkommen vorübergehend verzichtet werden?
Können Sie vom laufenden Einkommen Ihres Lebenspartners den gemeinsamen Lebensunterhalt bestreiten?
Verfügen Sie über genügend Vermögensreserven?
Besitzen Sie im Notfall Vermögensgegenstände, die Sie veräußern bzw. beleihen können?
Können Sie von Freunden oder Verwandten persönliche Darlehen erhalten?
    Haben Sie einen Geschäftspartner?
    Um das für die Gründung und den Erhalt Ihres Unternehmens notwendige Kapital aufbringen zu können, müssen sich viele Existenzgründer einen Geschäftspartner suchen. Auch die Arbeitsteilung kann ein guter Grund sein, sich mit einemPartner zusammenzuschließen. Denken Sie daran, dass Sie in der Regel alle Entscheidungen gemeinsam treffen. Eine gute Zusammenarbeit und gegenseitiges Vertrauen sind also äußerst wichtig, damit Ihre Geschäftsbeziehung über viele Jahre erfolgreich bestehen bleibt. Beachten Sie bei der Partnerwahl daher Folgendes:
    Checkliste: Eigenschaften des Geschäftspartners
Ja
Nein
Können

Weitere Kostenlose Bücher

Ein heißer Job Kommissar Morry
Ein heißer Job Kommissar Morry von Hans E. Koedelpeter
Palazzo der Lüste
Palazzo der Lüste von Isabell Alberti