Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)

Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)

Titel: Selbststaendigkeit wagen (TaschenGuide)
Autoren: Joachim S. Tanski , Andreas Schreier , Steffen Thoma , Axel Singler
Ads
Chancen und Risiken abwägen
    Selbstständig zu sein bietet zahlreiche Vorteile gegenüber einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis. Die wichtigsten Vorteile einer beruflichen Selbstständigkeit sind:
Sie sind wirtschaftlich unabhängig und haben keine Anweisungen eines Vorgesetzten zu befolgen.
Ihr Einkommen wird sich erhöhen.
Sie können sich Ihre Arbeitszeit frei einteilen.
Sie können Ihre eigenen Ideen verwirklichen und Ihre Kreativität nutzen.
Sie können steuerliche Vorteile nutzen.
Sie können Ihre gesammelten Erfahrungen einbringen.
    Die Geschäftsidee ist wesentlich
    Bei all Ihren persönlichen Motiven und Vorteilen steht eines immer im Mittelpunkt – die Idee. Jeder Existenzgründer, der bleibenden Erfolg will, benötigt eine durchschlagende Geschäftsidee.
    Sollte Ihnen diese zündende Idee noch fehlen, gehen Sie offenen Auges durch die Welt: Schauen Sie sich z. B. beim nächsten Auslandsaufenthalt nach einer geeigneten Idee um, die sich zu kopieren lohnt. Ihre Idee kann auch eine neue Erfindung oder die Weiterentwicklung eines bestehenden Produktes sein. Viele Möglichkeiten für eine erfolgreiche Selbstständigkeit bietet auch verstärkt der Dienstleistungssektor. Natürlich besteht immer die Gelegenheit, sich mit einem traditionellen Betrieb oder mit einer schon vorhandenen Geschäftsidee eine eigene wirtschaftliche Existenz aufzubauen.
Wo liegt der Schlüssel zum Erfolg?
    In jedem Fall müssen Sie sich von Ihrer Geschäftsidee wirtschaftlichen Erfolg versprechen, bevor Sie sich mit dem Gedanken tragen, diese Idee mit Hilfe einer Firma zu vermarkten. Dabei sollten Sie immer bedenken: Ihre Geschäftsidee setzt sich auf dem Markt nur dann durch, wenn Sie mit Ihrer Idee bestehende Kundenbedürfnisse befriedigen oder neue Wünsche wecken können.
    Erfolgreiche Ideen zeichnen sich dadurch aus, dass sie
ihrer Zeit voraus sind,
Kundenprobleme lösen,
besser sind als bestehende Angebote.
    Ein besseres Angebot können Sie z. B. erreichen durch
eine höhere Qualität,
eine bessere Beratung,
mehr Freundlichkeit,
schnellere Lieferzeiten,
Spezialisierung.
    Wollen Sie aus Ihrer Idee auch bald einen finanziellen Nutzen ziehen, wird Ihnen das nur gelingen, wenn Sie an Ihre Idee wirklich glauben. Meist ist es sinnvoller, eine Idee zu verwerfen, die Sie nicht hundertprozentig vertreten.
    Wann Sie sich nicht selbstständig machen sollten
    Eine Unternehmensgründung ist immer mit einem hohen Risiko verbunden und hat ganz andere Dimensionen als nurein Wechsel der Arbeitsstelle. Prüfen Sie deshalb vorab, ob die Existenzgründung der richtige Weg für Sie ist.
    Gehen Sie nicht in die Selbstständigkeit, wenn
Sie keine Eigenmittel besitzen,
Sie das Unternehmerrisiko scheuen,
eine Selbstständigkeit durch Ihren momentanen Arbeitsvertrag verboten ist,
Sie kein Unternehmertyp sind,
Ihnen die fachlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Idee fehlen.
    Ob Sie ein Unternehmertyp mit ausreichendem fachlichen Wissen sind, können Sie mit Hilfe der Checklisten im folgenden Kapitel testen.

Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen
    Bevor Sie sich selbstständig machen, sollten Sie testen, ob Sie dieser Herausforderung gewachsen sind. Eine erfolgreiche Existenzgründung hängt auch wesentlich von Ihren persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten ab. Besonders in der Gründungsphase, aber auch in den ersten Jahren Ihrer Existenz, entscheiden Ihre Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit über Erfolg und Misserfolg Ihrer Gründung.
    Persönliche Eigenschaften
    Vergewissern Sie sich, dass Sie wirklich von Ihrer eigenen Idee und deren erfolgreichen Umsetzung überzeugt sind. Ein fester Wille und ein starker Glaube an Ihre Fähigkeiten und an den Erfolg sind wichtige Voraussetzungen, um später wirklich erfolgreich zu sein. Prüfen Sie so selbstkritisch wie möglich, ob Sie die in diesem Kapitel gestellten Fragen überwiegend mit einem „Ja“ beantworten können.
    Die wichtigste Frage vorab: Wollen und können Sie auf ein sicheres und regelmäßiges Einkommen in den ersten Jahren nach der Gründung Ihres Unternehmens verzichten?
    Checkliste: Persönliche Eigenschaften
Ja
Nein
Glauben Sie an Ihren Erfolg?
Besitzen Sie Ausdauer, und können Sie Rückschläge verkraften?
Können Sie andere von Ihren Ideen überzeugen?
Haben Sie ein gesundes Selbstwertgefühl?
Erreichen Sie Ihre selbstgesteckten Ziele auch ohne Druck von Vorgesetzten?
Sind Sie kompromissfähig, besitzen aber, wenn es darauf ankommt, auch

Weitere Kostenlose Bücher

Die Uno
Die Uno von Klaus Dieter Wolf
Kind des Glücks
Kind des Glücks von Norman Spinrad