Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Rache: Die Eingeschworenen 4

Rache: Die Eingeschworenen 4

Titel: Rache: Die Eingeschworenen 4
Autoren: Robert Low
Ads
entwickeln sollte. Die Stadt war von türkischen Stämmen gegründet worden und wurde von den schwedischen Nordmännern Askold und Dir ca. 860 » befreit«.
    Knarr – Knörr, auch Knorr; Handelsschiff.
    Miklagard – Konstantinopel, auch die Große Stadt genannt; war im 9. und 10. Jahrhundert die Stadt, der Big Apple jenes Zeitalters und Hauptstadt des Byzantinischen (Oströmischen) Reiches.
    Neiding – Nithing; ehrloser Mensch.
    Perun – Oberster Gott in der slawischen Mythologie.
    Rus – Rusiyyah (arab.); Osteuropa (siehe Känugard).
    Sarkel – Biela Viezha ( » Weiße Burg«); byzantinische Festung der Chasaren am Don, von wo aus die Handelswege nach Osten so erfolgreich kontrolliert wurden, dass die Kiewer Rus schließlich beschlossen, sie einzunehmen.
    Sax – Messer, kurzes Schwert.
    Seidr – Zauberei, Magie.
    Serk – Unterhemd.
    Serkland – Allgemeine Bezeichnung für den Nahen Osten und Nordafrika. Der Name entstand, weil die Nordmänner glaubten, die Menschen dort trügen nie etwas anderes als ihre Unterwäsche (serk: ein weißes Unterhemd).
    Skalde – Dichter.
    Strandhogg – » Kampf am Strand«; blitzartiger Überfall der Wikinger an der Küste.
    Strug – Russischer Bootstyp besonders für Flussschifffahrt.
    Tafl – Kurz für Hneftafl: Brettspiel
    Thing – Volks-, Gerichtsversammlung.
    Thrall – Sklave, Leibeigener, Diener.
    Ulfshednar – » Wolfshäuter«; oft gleichbedeutend mit Berserker (siehe dort).
    Vadmal – Schwerer Walkwollstoff.
    Varjazi –Varangii, Waräger; (Söldner-)Bünde von Nordmännern im Dienst der Rus (von altnordisch » várar«: Schwur).
    Wergeld – Blutgeld; Strafe (oder Belohnung), die dem Wert eines Mannes (Wer) entspricht.
    Wik – Große Bucht; allgemein die Küsten Skandinaviens.
    Wikinger – Männer der Wiken: eine der möglichen Erklärungen für den Namen des seefahrenden Teils der skandinavischen Bevölkerung.
    Wyrd – Schicksal, Verhängnis, Tod.

Danksagung
    Wie immer ist die Liste der Menschen, die dieses Buch möglich gemacht haben, lang genug, um damit ein Langschiff zu bemannen– aber ganz oben stehen die echten Eingeschworenen, die Mannschaft der Glasgower Wikinger (www.glasgowvikings.uk) und der Rest der Wikinger, zu Hause und international (www.vikingsonline.org.uk), die in vielen Ländern für lehrreiche Unterhaltung sorgen und die Wirte sämtlicher Pubs in Angst und Schrecken versetzen.
    Ihnen auf den Fersen folgt Clare Hey, meine Lektorin bei HarperCollins, eine zarte Frau, deren Gespür dafür, wie eine Geschichte zu sein hat, nur noch von ihrer blutrünstigen Liebe zu den Eingeschworenen übertroffen wird.
    Und wie immer erheben die Eingeschworenen ihre Schwerter vor meinem Agenten, James Gill von United Agents, denn ohne seine Weitsicht gäbe es sie nicht.
    Meiner Frau Kate gebührt alles Silber der Welt dafür, dass sie matschige Wikingerstiefel und haufenweise Schwerter im Haus duldet und sich mit meiner endlosen Abwesenheit am Computer abfindet.
    Schließlich– und am wichtigsten– danke ich der großen Fangemeinde der Eingeschworenen, die das Endprodukt kaufen. Ich danke euch für euer Lob, eure Kritik, eure Kommentare und euren nie versiegenden Humor. Ich hoffe, dieses Buch gefällt euch genauso, wie euch offenbar die anderen gefallen haben.

Leseprobe
    die eingeschWorenen kehren Zurück:
    Lesen Sie weiter im fünften Band der gewaltigen Wikinger-Saga.
    Robert Low

    Die Eingeschworenen V
    Roman
    Aus dem Englischen von Christine Naegele
    Erhältlich ab November 2013

Finnmark, A. D. 981
    Ihre Haut war wächsern und schlaff, aber trotzdem sah es verstörend aus, denn das Schmelzwasser, ihre letzte Abkühlung, stand ihnen wie Schweiß im Gesicht. Schwarze und gelbe Blutergüsse, rote Wunden wie Münder ohne Lippen, schwarzes Blut, das in der Kälte verkrustet war.
    Eines der Gesichter schien jeden anzusehen, der es betrachtete, eine verwirrte Frage in den gläsernen Augen. Seine Finger waren fest über dem Bauch verschränkt und hatten sich in den struppigen Pelz verkrallt, als wollte er die klaffende Wunde, aus der sich bläuliche Eingeweide drängten, mit aller Gewalt geschlossen halten. Sein Haar war wirr und ungekämmt, und seine Nase gehörte geputzt.
    Für all das war es jetzt zu spät, dachte Krähenbein.
    Sie waren eine zähe Rasse, diese dunklen, kleinen Sami von den Schneebergen, vor denen sich selbst die Nordmänner von Gjesvaer fürchteten, die Wale, Walrosse und Eisbären auf den Eisschollen des Nordens jagten. Sie

Weitere Kostenlose Bücher

294 - Der Keller
294 - Der Keller von Manfred Weinland
061 - Der Zinker
061 - Der Zinker von Edgar Wallace
Blutige Vergeltung
Blutige Vergeltung von Lilith Saintcrow