Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Nimm dich in acht

Nimm dich in acht

Titel: Nimm dich in acht
Autoren: Mary Higgins Clark
Ads
Mary Higgins
    Clark
    Nimm dich in
    acht
    scanned by unknown
    corrected by moongirl
    Du gehörst mir …
    Die Kreuzfahrt auf der Gabrielle wird für Regina Clausen zur Reise ohne Wiederkehr.
    Als die Psychologin Susan Chandler versucht, die Wahrheit hinter dem spurlosen Verschwinden zu ergründen, stößt sie auf eine Reihe ähnlicher Fälle: Schicksale, die auf geheimnisvolle Weise miteinander verbunden scheinen - durch einen Ring mit der Inschrift »Du gehörst mir«. Fesselnd und beunruhigend zugleich erzählt die amerikanische Erfolgsautorin von einer starken Frau, die mit ungeahnten Tiefen der menschlichen Seele konfrontiert wird.
    ISBN: 3-453-14303-5
    Original: You Belong to Me
    Aus dem Amerikanischen von Brigitta Merschmann Verlag: Wilhelm Heyne Verlag GmbH & Co. KG
    Erscheinungsjahr: 1998
    Dieses E-Book ist nicht zum Verkauf bestimmt!!!

    Buch
    Was ist der erfolgreichen Anlageberaterin Regina Clausen zugestoßen, die während einer Kreuzfahrt vor drei Jahren spurlos verschwand? Diese Frage beschäftigt die New Yorker Psychologin Susan Chandler schon lange, und sie macht sie zum Gegenstand ihrer beliebten Radiosendung.
    Eine anonyme Anruferin berichtet, daß ihr während einer Kreuzfahrt ein Passagier einen Ring mit der Inschrift »Du gehörst mir« geschenkt habe, und einen ebensolchen Ring hat man im Reisegepäck von Regina Clausen gefunden.
    Tags darauf wird die Anruferin überfallen und liegt seither im Koma. Dies ist nur der erste einer Serie von Mordanschlägen auf Personen, die offenbar zuviel gesehen haben. Im Gegensatz zur Polizei ist sich Susan sicher, daß die Ereignisse der vergangenen Tage miteinander verkettet sind. Sollte es weitere Frauen geben, die ebenfalls nicht mehr von einer Kreuzfahrt zurückgekehrt sind? Noch ahnt die junge Frau nicht, daß sie mit ihren Nachforschungen einen Serienkiller auf sich aufmerksam macht, der den Strophen des Songs »Du gehörst mir« folgt …
    Raffiniert legt Mary Higgins Clark immer wieder neue Fährten – bis zum völlig überraschenden Ende.

    Autor
    Mary Higgins Clark wurde 1928 geboren. Mit ihren bisher 15 Romanen und 3 Erzählbänden ist sie eine der meistgelesenen Schriftstellerinnen der USA und eine der erfolgreichsten Spannungsautorinnen der Welt. Sie lebt in Saddle River, New Jersey.

    Danksagung
    Tausend Dank auf immerdar an meinen Verleger Michael V. Korda und seinen Teilhaber Chuck Adams. Sie waren und sind mir jedesmal wunderbare Freunde und großartige Ratgeber, wenn eine Geschichte, die ich erzählen will, Gestalt annimmt.
    Dank an Rebecca Head, Carol Bowie und meine Korrektorin Gypsy da Silva, die wieder einmal Nachtschichten mit mir eingelegt haben.
    Besonderen Dank schulde ich meiner Agentin und Freundin Lisl Cade, deren Rat und Freundschaft ich sehr schätze. Dank auch an meinen Agenten Eugene Winick, der stets unerschütterlich zu mir hält.
    Ein dickes Lob für meine Tochter Carol Higgins Clark, für ihre stets zielsicheren Anregungen im Verlauf meiner Arbeit.
    Schließlich ein Dankeschön an »ihn«, meinen Mann John Conheeney, und an meine ganze Familie für ihre Ermutigung und ihr Verständnis.
    Ich liebe euch.
    Für meinen Mann, John Conheeney, und für unsere Enkel Elizabeth und David Clark, Andrew, Courtney und Justin Clark, Jerry Derenzo, Robert und Ashley Lanzara, Lauren, Megan, Kelly und John Conheeney, David, Courtney und Thomas Tarleton
    In Liebe.

    Prolog
    Er hatte dasselbe Spiel schon einmal gespielt und rechnete dieses Mal mit einer Enttäuschung. Deshalb war er angenehm überrascht, als er feststellte, daß es ihn sogar noch mehr erregte.
    Erst gestern hatte er das Schiff im australischen Perth mit der Absicht bestiegen, bis nach Kobe mitzufahren.
    Doch da er sie auf Anhieb gefunden hatte, erübrigte es sich, die anderen Häfen anzulaufen. Sie saß an einem Tisch am Fenster des holzgetäfelten Speisesaals der Gabrielle,
    der wie alle Räumlichkeiten des
    Kreuzfahrtschiffs diskrete Eleganz ausstrahlte. Der Luxusliner hatte genau die richtige Größe für sein Vorhaben. Er reiste immer auf kleineren Schiffen und buchte so einen Abschnitt der De-Luxe-Weltumrundung.
    Wenn es auch unwahrscheinlich war, daß ihn ein ehemaliger Reisegefährte wiederkennen würde, so war er doch von Natur aus vorsichtig. Überdies war er ein Meister der Verkleidung, ein Talent, das er in seiner Zeit als Amateurschauspieler im Theaterclub des Colleges an sich entdeckt hatte.
    Nachdem er Regina Clausen eingehend studiert hatte, entschied er, daß

Weitere Kostenlose Bücher

Frostnacht
Frostnacht von Arnaldur Indridason
Lesereise Schweiz
Lesereise Schweiz von Beate Schuemmann
Birne sucht Helene
Birne sucht Helene von Carsten Sebastian Henn