Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Mit dem Segen der Queen

Mit dem Segen der Queen

Titel: Mit dem Segen der Queen
Autoren: Mary Nichols
Ads
IMPRESSUM
    HISTORICAL PRÄSENTIERT erscheint im CORA Verlag GmbH & Co. KG ,
    20350 Hamburg, Axel-Springer-Platz 1
Redaktion und Verlag:
    Brieffach 8500, 20350 Hamburg
    Tel.: 040/347-25852
    Fax: 040/347-25991
     
Geschäftsführung:
Thomas Beckmann
Redaktionsleitung:
Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)
Cheflektorat:
Ilse Bröhl
Lektorat/Textredaktion:
Bettina Steinhage
Produktion:
Christel Borges, Bettina Schult
Grafik:
Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn,
Marina Grothues (Foto)
Vertrieb:
asv vertriebs gmbh, Süderstraße 77, 20097 Hamburg Telefon 040/347-29277
Anzeigen:
Christian Durbahn
Es gilt die aktuelle Anzeigenpreisliste.
     
    © 2011 by Mary Nichols
    Originaltitel: „With Victoria‘s Blessing“
    erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
    Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B. V./S.àr.l
    Übersetzung: Bärbel Hurst
    Deutsche Erstausgabe in der Reihe HISTORICAL präsentiert Royal Wedding Band 2
    © 2011 by CORA Verlag GmbH & Co. KG, Hamburg
    Veröffentlicht im ePub Format in 04/2011 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.
    Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten.
    HISTORICAL PRÄSENTIERT-Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Führung in Lesezirkeln nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Haftung. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.
    Satz und Druck: GGP Media GmbH, Pößneck
    Printed in Germany
    Der Verkaufspreis dieses Bandes versteht sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
    Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:
    BACCARA, BIANCA, JULIA, ROMANA, HISTORICAL MYLADY, MYSTERY, TIFFANY HOT & SEXY, TIFFANY SEXY
CORA Leser- und Nachbestellservice
    Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Sie erreichen den CORA Leserservice montags bis freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr:
CORA Leserservice
    Postfach 1455
    74004 Heilbronn
Telefon
    Fax
    E-Mail
01805/63 63 65 *
    07131/27 72 31
    [email protected]
*14 Cent/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom,
    max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz
www.cora.de

Mary Nichols
    Mit dem Segen der Queen

1. KAPITEL
    Lady Emily Sumner, die einzige Tochter des Earl und der Countess of Lynne, eilte den Park Lane hinunter, gefolgt von Margaret, ihrer Gesellschafterin. An der Ecke Hyde Park wollte sie Richard treffen und konnte es kaum erwarten, ihn wiederzusehen. Es war erst drei Tage her, seit sie ihn zum letzten Mal gesehen hatte, aber ihr erschien es wie eine Ewigkeit.
    „Oh bitte, trödle nicht“, sagte sie, als Margaret langsamer wurde. „Vielleicht wartet er nicht auf mich.“
    „Er ist nicht der Mann, für den du ihn hältst, wenn er nicht einmal ein paar Minuten warten kann.“ Margaret hatte Emily oft genug darauf hingewiesen, wie dumm es war, heimlich einen Gentleman zu treffen: Sollte die Countess jemals etwas davon erfahren, dann bekämen sie beide Schwierigkeiten. Aber Emily war zu sehr in ihren Lieutenant verliebt, um auf so etwas Rücksicht zu nehmen.
    Zum Glück für Emily war die Countess nicht zu Hause. Sie war eine der Ehrendamen Königin Victorias, was bedeutete, dass sie ihr für einen Monat Tag und Nacht zu Diensten sein musste. Die Countess wagte es nicht, vom Hofe fernzubleiben, sodass ihr Gemahl und ihre Tochter schändlich vernachlässigt wurden.
    „Ich wusste nicht, dass die Straßen so voll sein würden“, sagte Emily, „sonst wäre ich früher aufgebrochen. Es wird jeden Tag schlimmer.“
    „Natürlich, schließlich findet die königliche Hochzeit schon in zwei Wochen statt.“
    Niemand konnte sich daran erinnern, wann zuletzt eine regierende Königin geheiratet hatte, falls das überhaupt jemals der Fall gewesen war, und die Aufregung steigerte sich ins Unermessliche. Die Queen war sehr beliebt beim Volk, das so lange von dem Hannoveraner George regiert worden war. Der Duke of Kent, ihr Vater, war gestorben, als sie noch in der Wiege gelegen hatte, und sie war ihrem Onkel auf den Thron gefolgt, William IV. Victoria war eine sehr junge Königin und überdies ziemlich klein, aber wenn die Gerüchte stimmten, so besaß sie ihren eigenen Kopf und war sich ihrer Stellung wohl bewusst.
    Die Frage nach einem passenden Ehemann für sie war lange nicht angesprochen worden. Erst als sie den Thron bestieg

Weitere Kostenlose Bücher

Spiral
Spiral von Jeremiah Healy
Der rote Prophet
Der rote Prophet von Orson Scott Card
Der Katalysator
Der Katalysator von Charles L. Harness
Sternenfeuer
Sternenfeuer von Michael McCollum