Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Julia Bestseller Band 142

Julia Bestseller Band 142

Titel: Julia Bestseller Band 142
Autoren: Sarah Morgan
Ads
IMPRESSUM
    JULIA BESTSELLER erscheint in der Harlequin Enterprises GmbH
    Redaktion und Verlag:
Postfach 301161, 20304 Hamburg
Telefon: 040/60 09 09-361
Fax: 040/60 09 09-469
E-Mail: [email protected]
    Geschäftsführung:
Thomas Beckmann
Redaktionsleitung:
Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)
Produktion:
Christel Borges
Grafik:
Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn,
Marina Grothues (Foto)
    Erste Neuauflage by Harlequin Enterprises GmbH, Hamburg,
in der Reihe JULIA BESTSELLER Band 142 2013
    © 2006 by Sarah Morgan
Originaltitel: „Million-Dollar Love-Child“
erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.
Übersetzung: Dorothea Ghasemi
Deutsche Erstausgabe 2007 by CORA Verlag GmbH & Co. KG, Hamburg,
in der Reihe ROMANA, Band 1698
    © 2001 by Sarah Morgan
Originaltitel: „The Doctor’s Engagement“
erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.
Übersetzung: Esther Voss
Deutsche Erstausgabe 2003 by CORA Verlag GmbH & Co. KG, Hamburg,
in der Reihe BIANCA ARZTROMAN, Band 45
    © 2007 by Sarah Morgan
Originaltitel: „The Brazilian Boss’s Innocent Mistress“
erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.
Übersetzung: Kara Wiendieck
Deutsche Erstausgabe 2008 by CORA Verlag GmbH & Co. KG, Hamburg,
in der Reihe JULIA, Band 1796
    Fotos: Pavel Tarasenka / Shutterstock, iStockphoto / Getty Images
    Veröffentlicht im ePub Format in 10/2013 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.
    eBook-Produktion: GGP Media GmbH , Pößneck
    ISBN 9783733702915
    Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten.
CORA-Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.
    Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:
BACCARA, BIANCA, ROMANA, HISTORICAL, MYSTERY, TIFFANY
     
    Alles über Roman-Neuheiten, Spar-Aktionen, Lesetipps und Gutscheine erhalten Sie in unserem CORA-Shop www.cora.de
     
    Werden Sie Fan vom CORA Verlag auf Facebook.

SARAH MORGAN
Süße Nächte in Rio
    Luciano ist immer noch so berechnend wie damals, als er sie
sitzen ließ! Doch Kimberley hat keine Wahl: Sie ist auf den
Milliardär angewiesen, um ihr Kind zu retten. Widerstrebend
lässt sie sich auf seine Bedingung ein, zwei Wochen sein Bett zu
teilen. Nutzt Luciano wirklich eiskalt ihre Notlage aus – oder ist
es seine Art, ihr zu sagen, dass er sie vermisst?
Liebe findet ihren Weg
    „Was? Ich soll dich heiraten?“ Holly ist fassungslos. Ihr ältester
Freund schlägt ihr allen Ernstes vor, sich mit ihm zu verloben!
Mark will eine Beziehung vortäuschen, weil er eine aufdringliche
Kollegin loswerden will. Holly stimmt zu. Und verliert beim
ersten Kuss ihr Herz! Jetzt muss sie Mark klarmachen, dass ihre
Liebe nicht mehr bloß gespielt ist …
Die Unschuld der Rose
    Wie konnte sie nur! Sie hat sich Rafael Cordeiro in seiner Villa
hingegeben, dabei muss der Unternehmer sie als Geschäftsfrau
sehen und respektieren! Schließlich soll er in ihre Cafés investieren.
Grace erkennt sich nicht wieder – sie wird Rafael und sein
atemberaubendes Anwesen verlassen müssen. Denn sie hütet ein
Geheimnis, von dem er nichts erfahren darf!

Süße Nächte in Rio

1. KAPITEL
    Noch nie hatte sie so große Angst gehabt.
    Das Herz schlug ihr bis zum Hals, als Kimberley in dem von Glaswänden umgebenen Sitzungssaal in der Vorstandsetage von Santoro Investments stand und auf die pulsierenden Straßen von Rio de Janeiro hinunterblickte. Das Warten war eine einzige Qual.
    Alles hing davon ab, wie dieser Besuch verlief, einfach alles. Ihr Magen krampfte sich zusammen, und sie hatte weiche Knie. Es war eine Ironie des Schicksals, dass der einzige Mensch, der ihr jetzt helfen konnte, ausgerechnet der Mann war, den sie niemals hatte wiedersehen wollen.
    Kimberley zwang sich, gleichmäßig zu atmen, und schloss für einen Moment die Augen. Sie durfte nicht zu viel erwarten. Wahrscheinlich würde er sie nicht empfangen, denn jemanden wie Luc Santoro überfiel man nicht einfach.
    Sie saß nur deswegen hier, weil seine Assistentin Mitleid mit ihr gehabt hatte. Als sie ihre Bitte vortrug, musste sie so nervös gewirkt haben, dass die ältere Frau darauf bestanden hatte,

Weitere Kostenlose Bücher

0570 - Vampirpest
0570 - Vampirpest von Jason Dark
Ein Magier im Monsterland
Ein Magier im Monsterland von Craig Shaw Gardner
Stadt der tausend Sonnen
Stadt der tausend Sonnen von Samuel R. Delany