Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
HOFFNUNG AUF DAS GROSSE GLÜCK

HOFFNUNG AUF DAS GROSSE GLÜCK

Titel: HOFFNUNG AUF DAS GROSSE GLÜCK
Autoren: JOANNA MAITLAND
Ads
IMPRESSUM
    HISTORICAL LORDS & LADIES erscheint alle zwei Monate im CORA Verlag GmbH & Co. KG ,
    20350 Hamburg, Axel-Springer-Platz 1
Redaktion und Verlag:
    Brieffach 8500, 20350 Hamburg
    Tel.: 040/347-25852
    Fax: 040/347-25991
     
Geschäftsführung:
Thomas Beckmann
Redaktionsleitung:
Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)
Cheflektorat:
Ilse Bröhl
Lektorat/Textredaktion:
Ilse Bröhl
Produktion:
Christel Borges, Bettina Schult
Grafik:
Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn,
    Marina Grothues (Foto)
Vertrieb:
asv vertriebs gmbh, Süderstraße 77, 20097 Hamburg
    Telefon 040/347-29277
Anzeigen:
Christian Durbahn
     
    Es gilt die aktuelle Anzeigenpreisliste.
    ©2002 by Joanna Maitland
    Originaltitel: „Marrying The Major“
    erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London
    in der Reihe: HISTORICAL ROMANCE
    Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.
    Deutsche Erstausgabe 2006 by CORA Verlag GmbH & Co. KG , Hamburg
    in der Reihe MYLADY ROYAL Band 32
    Fotos: Kensington Palace (w/c on paper) by John Buckler (1770-1851)
    Private Collection/bridgemanart.com
    Erste Neuauflage by CORA Verlag GmbH & Co. KG , Hamburg
    in der Reihe HISTORICAL LORDS & LADIES Band 22 (6) 2010
    Veröffentlicht im ePub Format in 12/2010 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.
    ISBN-13: 978-3-86349-482-7
    Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten.
    HISTORICAL LORDS & LADIES -Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Führung in Lesezirkeln nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Haftung. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.
    Satz und Druck: GGP Media GmbH, Pößneck
    Printed in Germany
    Aus Liebe zur Umwelt: Für CORA -Romanhefte wird ausschließlich 100% umweltfreundliches Papier mit einem hohen Anteil Altpapier verwendet.
    Der Verkaufspreis dieses Bandes versteht sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
    Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:
    BACCARA, BIANCA, JULIA, ROMANA, HISTORICAL MYLADY, MYSTERY,
    TIFFANY HOT & SEXY, TIFFANY SEXY
CORA Leser- und Nachbestellservice
    Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! Sie erreichen den CORA Leserservice montags bis freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr:
CORA Leserservice
Telefon
01805/63 63 65 *
Postfach 1455
Fax
07131/27 72 31
74004 Heilbronn
E-Mail
[email protected]
*14 Cent/Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom;
    max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz
     
    www.cora.de

Joanna Maitland
    Hoffnung auf das große Glück

PROLOG
    1805
    Emma Fitzwilliam ließ sich hoch oben in einer Astgabel ihrer Lieblingseiche nieder, und es machte ihr nicht viel aus, als sie dabei einen neuen Riss in ihrer Baumwollschürze bemerkte. Normalerweise war sie nicht so ungeschickt. Natürlich würde sie gerügt werden, wenn sie ins Haus zurückkehrte, aber ihre Bestrafung würde viel schlimmer ausfallen, wenn man entdeckte, dass sie immer noch auf Bäume kletterte. Ihre alte Gouvernante bemühte sich nach wie vor vergeblich, eine Dame aus ihr zu machen. Und Papa – der liebe Papa! – hatte erst vor Kurzem ein paar Mal angedeutet, dass er mit ihrem Benehmen alles andere als glücklich war.
    Liebster Papa! Seinetwegen würde sie sogar versuchen, eine Dame zu werden – selbst wenn es ihr schwerfiel, denn es war entsetzlich langweilig. Damen mussten gemächlich einherschreiten, anstatt im Freien herumzutollen, sie durften niemals ohne Begleitung ausgehen, und auf gar keinen Fall war es ihnen gestattet, im See zu schwimmen, zu angeln oder gar auf Bäume zu klettern. Sie durften nicht einmal laut lachen. Bei diesem letzten Gedanken runzelte Emma die Stirn. Gentlemen war es erlaubt zu lachen – und sie taten es zuweilen auch –, doch von Damen erwartete man, dass sie nur schüchtern lächelten oder bestenfalls leise kicherten, um zu zeigen, dass sie sich amüsierten. Das war nicht gerecht. Und genauso wenig gerecht war es, den ganzen Tag mit damenhaften Tätigkeiten verbringen zu müssen. Emma konnte Klavier spielen und sang recht hübsch, und ihre Stickereien waren durchaus ansehnlich, indes vermochte sie sich einfach nicht vorzustellen, ihre Zeit ausschließlich mit diesen Beschäftigungen zu füllen, abgesehen von beschaulichen, eintönigen Spaziergängen in Begleitung eines

Weitere Kostenlose Bücher

Dracyr – Das Herz der Schatten
Dracyr – Das Herz der Schatten von Susanne Gerdom , Susanne
Detective
Detective von Parnell Hall
Star Wars™ Der letzte Jedi-Ritter (German Edition)
Star Wars™ Der letzte Jedi-Ritter (German Edition) von Michael Reaves , Maya Kaathryn Bohnhoff