Bücher online kostenlos Kostenlos Online Lesen
Der aufziehende Sturm

Der aufziehende Sturm

Titel: Der aufziehende Sturm
Autoren: Robert Jordan
Ads
VORWORT
    Im November 2007 erhielt ich einen Anruf, der mein Leben für immer verändern sollte. Harriet McDougal, Ehefrau und Lektorin des verstorbenen Robert Jordan, rief an und fragte mich, ob ich den letzten Band von Das Rad der Zeit vollenden wollte.
    Falls Sie noch nicht wussten, dass Mr. Jordan verstorben ist - es tut mir sehr leid, dass ich Ihnen diese Mitteilung machen muss. Ich erinnere mich genau, wie ich mich fühlte, als ich am 16. September 2007 nichts ahnend im Internet von seinem Tod erfahren musste. Ich war schockiert, wie betäubt und niedergeschlagen. Dieser großartige Mann weilte nicht länger unter uns, der, was meine Karriere als Schriftsteller anging, ein Held für mich gewesen war. Plötzlich hatte sich die Welt verändert.
    Die Suche nach dem Auge der Welt lernte ich 1990 kennen, als ich als fantasysüchtiger Teenager meiner Buchhandlung einen Besuch abstattete. Sofort wurde ich zum Fan und wartete ungeduldig auf Die Jagd beginnt. Im Laufe der Jahre las ich die Bücher zahllose Male, las oft sogar noch einmal die ganze Serie von vorn, wenn der neue Band erschien. Die Zeit verging, und ich entschied, Fantasyautor werden zu wollen - und meine Liebe für Das Rad der Zeit hatte darauf einen großen Einfluss. Und doch wäre ich nie auf die Idee gekommen, eines Tages einen Anruf von Harriet zu erhalten. Ich war völlig überrascht. Weder hatte ich um diese Gelegenheit gebeten, noch mich dafür beworben oder zu hoffen gewagt - aber als die Bitte kam, stand meine Antwort sofort fest. Ich liebe diese Serie wie keine andere, und die Charaktere erscheinen mir wie liebe alte Freunde aus meiner Kindheit.
    Ich kann Robert Jordan nicht ersetzen. Niemand könnte dieses Buch so gut wie er schreiben. Das ist einfach eine Tatsache. Glücklicherweise hat er viele Notizen, Szenenbeschreibungen und vollendete Szenen hinterlassen, hat seiner Frau und seinen Assistenten die genauen Zusammenhänge diktiert. Vor seinem Tod bat er Harriet, jemanden zu finden, der die Serie für seine Fans vollendet. Er hat sie sehr geliebt und die letzten Wochen seines Lebens damit verbracht, Geschehnisse für den Abschlussband zu diktieren.
    Achtzehn Monate später lesen Sie nun diese Zeilen. Mr. Jordan versprach, dass das letzte Buch sehr umfangreich sein würde. Aber das Manuskript wuchs bald zu einer unhandlichen Länge; Harriet und der Verlag Tor Books trafen darum die Entscheidung, es in mehreren Teilen zu veröffentlichen.
    Wir arbeiten so schnell, wie es angebracht ist, und wir möchten nicht, dass Sie zu lange auf das Ende warten müssen, das uns allen vor beinahe zwanzig Jahren versprochen wurde. (Mr. Jordan schrieb dieses Ende vor seinem Tod noch selbst, und ich habe es gelesen. Es ist fantastisch.) Ich habe nicht versucht, Mr. Jordans Stil zu imitieren. Stattdessen habe ich meinen Stil geändert, damit er dem Rad der Zeit entspricht. Mein hauptsächliches Ziel bestand vor allem darin, der Seele der Charaktere treu zu bleiben. Die Geschichte selbst ist größtenteils die von Robert Jordan, aber viele der Worte sind von mir. Stellen Sie sich dieses Buch als das Produkt eines neuen Regisseurs vor, der an einigen Szenen eines Films arbeitet, aber mit denselben Schauspielern und demselben Drehbuch.
    Aber das ist ein großes Projekt, und es wird Zeit brauchen, um es zu vollenden. Ich bitte Sie um Ihre Geduld, wenn wir die nächsten Jahre damit verbringen, diese Geschichte zu vervollständigen. Wir halten das Ende des großartigsten Fantasy-Epos unserer Zeit in Händen, und ich habe die Absicht, dafür zu sorgen, dass es richtig gemacht wird. Ich beabsichtige Mr. Jordans Wünschen und Notizen treu zu bleiben. Meine künstlerische Integrität und die Liebe für diese Romane lassen nichts anderes zu. Am Ende präsentiere ich die Worte dieser Geschichte als das beste Argument für das, was wir hier tun.
    Das ist nicht mein Buch. Das ist Robert Jordans Buch, und in gewisser Weise ist es Ihr Buch.
    Danke, dass Sie es lesen.
    Brandon Sanderson
    Juni 2009

EINFÜHRUNG
    Schwer lastet die Hand des Dunklen Königs auf der Welt. Die Geister der Toten wandeln umher, Nahrung verdirbt, Menschen sterben auf unerklärliche Weise. Rand al'Thor, der Wiedergeborene Drache, soll zur Letzten Schlacht gegen das Böse antreten. So steht es in den Prophezeiungen. Sein letzter Kampf wird ihn zum Shayol Ghul führen, zu jenem Berg in der Großen Fäule, wo einst der Zugang zum Kerker des Dunklen Königs versiegelt wurde. Aber noch ist er nicht bereit dazu,

Weitere Kostenlose Bücher

Tiffany Sexy Band 84
Tiffany Sexy Band 84 von Kathleen O'Reilly Heather Macallister Joanne Rock
Der Mann, der Donnerstag war
Der Mann, der Donnerstag war von Gilbert Keith Chesterton
The Sourdough Wars
The Sourdough Wars von Julie Smith
Illusion - das Zeichen der Nacht
Illusion - das Zeichen der Nacht von Arena , Javier Pelegrin